Alexa für Anfänger

  • Hallo Leute!


    Ich möchte mir gerne auch in naher Zukunft eine Alexa zulegen und da dachte ich mir, frage ich einfach die Community was man bei dem Kauf beachten soll.

    Also möchte gerne wissen, welches Modell geeignet ist für mein Wohnzimmer, was 30 qm groß ist. Was ist ein guter Preis? Und welche Geräte kann ich mit Alexa steuern?


    Ich hoffe ihr könnt mir meine Fragen hier beantworten!

    :):):)


    Gruß Klaus

  • Hallo und willkommen :)


    ob man sich so einen Dauerlauscher in die Bude holt, muß jeder selbst entscheiden. :/


    Ich hab' keinen, aber meine Tante G weiß viel darüber. Guckst Du hier. ;)


    LG

    Stefan

    Computer erleichtern die Arbeit, die wir ohne sie nicht hätten! ;)

    Homematic CCU2 seit 2015

    IKEA Tradfri - Lampen und Osram Lightify-Plug über Phillips-HUE an Homematic seit 2018


    Realisierte Homematic-Projekte:

    Infrarotheizungssteuerung - Fensteröffnungszeitüberwachung - Licht- (HUE) und Soundsteuerung (Sonos) - diverse Steuer- und Überwachungsaufgaben

  • Hallo Stefan,


    ...

    Hast du etwa keinen "Dauerlauscher"? ...


    Nein!


    Und das bleibt mit absoluter Sicherheit auch so. :)


    Wir meiden alles, was mit Cloud zu tun hat. ;)


    Und auch ohne Alexa & Co. macht uns unser smartes Home richtig Spass, denn Musik und Licht steuert unser smartes Zuhause zeit- und ereignisbezogen ganz ohne unser Zutun oder eines Smartassistenten. Einfach, Lokal und eben automatisch. ^^


    LG

    Stefan

    Computer erleichtern die Arbeit, die wir ohne sie nicht hätten! ;)

    Homematic CCU2 seit 2015

    IKEA Tradfri - Lampen und Osram Lightify-Plug über Phillips-HUE an Homematic seit 2018


    Realisierte Homematic-Projekte:

    Infrarotheizungssteuerung - Fensteröffnungszeitüberwachung - Licht- (HUE) und Soundsteuerung (Sonos) - diverse Steuer- und Überwachungsaufgaben

  • Danke dir für deine Meinung!


    Muss mich definitiv mehr mit diesem Thema auseinander setzen, das merke ich gerade :)

    Vielleicht kannst du mir nochmal erklären, was genau dein smartes zu Hause alles steuern und regulieren kann. Also welche Geräte für Musik steuert es denn?


    Gruß Klaus

  • Hallo Klaus,

    ...
    Vielleicht kannst du mir nochmal erklären, was genau dein smartes zu Hause alles steuern und regulieren kann. ...

    Mein "Multifunktionssystem" hatte ich hier mal beschrieben, damals noch ohne Licht und Sound. ;)

    Also welche Geräte für Musik steuert es denn?

    Steht doch in meiner Signatur.:rolleyes: (Sonos-ein Multiroom-Soundsystem).;)


    2 Beispiele für unser Verständnis von Hausautomation:


    1.) Aufstehen -> 1 Taster betätigen bewirkt, dass die EMA unscharf wird, in der Küche die Mirkrowelle (für's Brötchenbacken 8)) eingeschaltet wird, in Küche und Esszimmer leise unser Lieblingssender läuft und sofern es noch dunkel ist, auch das Licht gedimmt eingeschaltet wird. :) (Ist es schon hell, bleibt das Licht natürlich aus. ;)


    2.) Lichtszenario "Holz holen" -> Ist es dunkel und wir öffnen die Terrassentür geht automatisch die Terrassenbeleuchtung an. Ein kurzes Zufallen der Tür bewirkt keine Änderung. Bleibt die Tür länger als zum Holzholen üblich geschlossen, geht das Licht wieder aus. :)


    LG

    Stefan

    Computer erleichtern die Arbeit, die wir ohne sie nicht hätten! ;)

    Homematic CCU2 seit 2015

    IKEA Tradfri - Lampen und Osram Lightify-Plug über Phillips-HUE an Homematic seit 2018


    Realisierte Homematic-Projekte:

    Infrarotheizungssteuerung - Fensteröffnungszeitüberwachung - Licht- (HUE) und Soundsteuerung (Sonos) - diverse Steuer- und Überwachungsaufgaben

  • Gerne :)

    Computer erleichtern die Arbeit, die wir ohne sie nicht hätten! ;)

    Homematic CCU2 seit 2015

    IKEA Tradfri - Lampen und Osram Lightify-Plug über Phillips-HUE an Homematic seit 2018


    Realisierte Homematic-Projekte:

    Infrarotheizungssteuerung - Fensteröffnungszeitüberwachung - Licht- (HUE) und Soundsteuerung (Sonos) - diverse Steuer- und Überwachungsaufgaben

  • Hallo Stefan, ich habe noch eine Frage.


    Du kennst dich anscheinend sehr gut aus und da wollte ich nochmal fragen, was du von den Soundbars auf dieser Seite hältst bzw. von dem Produkt auf dem ersten Platz?

    https://ghks.de/bluetooth-soundbar/

    Ich finde die Seite bietet einen perfekten Überblick darüber, welche Soundbar am besten ist, festgelegt nach bestimmten Kriterien. Außerdem informiert mich diese zum Beispiel sehr genau, was ich bei dem Kauf einer Soundbar zu beachten habe. Die Sonos Bluetooth Soundbars sind gut, aber widerum teuer. Sollte ich wirklich auf den Preis achten oder lieber mehr als das Doppelte an Geld ausgeben für den richtigen Sound meines kommenden Homematic- Projekts?


    Gruß Klaus

  • Hallo Klaus,


    wenn es auch ein Homematic-Projekt werden soll, brauchst Du auf jeden Fall ein System, was zur Steuerung ein API bereitstellt. Alles Andere wird Gebastel. ;)


    In Kombination mit Homematic gibt es für Sonos ein fertiges Addon.:) Ist zwar von den Funktionen nicht sehr umfangreich, aber uns genügt es. :)


    Für sonstige API's mußt Du dann irgendwie die Kopplung selbst basteln.:(


    Aber natürlich entscheidet auch der eigene Geldbeutel.


    LG

    Stefan

    Computer erleichtern die Arbeit, die wir ohne sie nicht hätten! ;)

    Homematic CCU2 seit 2015

    IKEA Tradfri - Lampen und Osram Lightify-Plug über Phillips-HUE an Homematic seit 2018


    Realisierte Homematic-Projekte:

    Infrarotheizungssteuerung - Fensteröffnungszeitüberwachung - Licht- (HUE) und Soundsteuerung (Sonos) - diverse Steuer- und Überwachungsaufgaben

  • Danke dir für dein Feedback! Ich glaube in Puncto Geldbeutel sollte man sich nicht vor Kosten scheuen, man will ja nur das Beste für seine eigene vier Wände besitzen!


    Das fertige Addon werde ich natürlich dann berücksichtigen, erleichtert die Dinge umso einiges ^^


    Ich weiß nicht ob diese Frage zu persönlich gestellt ist, aber was hast du letztendlich für dein fertiges Homematic-Projekt bezahlt?


    Gruß Peter

  • Aktuell 53 Geräte x ca. 40 Euro als Durchschnittspreis = 2120 € zuzüglich CCU2 99€

    Dazu kommen noch die Fremdgeräte HUE und Sonos

    Alles zusammen also rund 3000 € und viel Zeit zum Programmieren. ;)


    LG

    Stefan

    Computer erleichtern die Arbeit, die wir ohne sie nicht hätten! ;)

    Homematic CCU2 seit 2015

    IKEA Tradfri - Lampen und Osram Lightify-Plug über Phillips-HUE an Homematic seit 2018


    Realisierte Homematic-Projekte:

    Infrarotheizungssteuerung - Fensteröffnungszeitüberwachung - Licht- (HUE) und Soundsteuerung (Sonos) - diverse Steuer- und Überwachungsaufgaben

  • Das ist definitiv ne Menge!

    dann schau Dir gerne mal das Preis-/Leistungsverhältnis anderer Systeme an. ;)


    Und man gibt das Geld ja idR. nicht auf einmal aus, es wächst mit der Zeit.


    LG

    Stefan

    Computer erleichtern die Arbeit, die wir ohne sie nicht hätten! ;)

    Homematic CCU2 seit 2015

    IKEA Tradfri - Lampen und Osram Lightify-Plug über Phillips-HUE an Homematic seit 2018


    Realisierte Homematic-Projekte:

    Infrarotheizungssteuerung - Fensteröffnungszeitüberwachung - Licht- (HUE) und Soundsteuerung (Sonos) - diverse Steuer- und Überwachungsaufgaben