Beiträge von Sebastian

    Hallo ICG,


    Leider reicht dies nicht aus. Wenn Du eine Kreuzschaltung realisieren willst, dann muss jeder Schalter "intelligent" sein, damit Du weißt wie der Zustand ist. Es würde natürlich auch nur mit einem Homematic-Gerät funktionieren, doch wenn Du die Lampe dann an einem herkömmlichen Schalter einschaltest, dann weiß der Homematic-Schalter nicht, ob das Licht leuchtet oder nicht. Dieses Problem ist schon länger bekannt. Daher brauchst Du leider für 4 Schalter auch 4 HM-Geräte.

    Hallo ICG,


    Nein es kommen erstmal keine monatlichen Kosten auf Dich zu. Wenn Du von außen auf dein Zuhause zugreifen willst, dann kannst Du verschiedene Apps verwenden. Ein Zugang kann dann kostenlos über VPN eingerichtet werden. Dazu haben wir aber auch jede Menge Anleitungen bei uns im Blog geschrieben. Schau einfach mal durch ;-)


    Den Lichtschalter kannst Du natürlich verwenden. Du kannst aber auch einen "normalen" Taster benutzen und per Draht an den Rolladeaktor anschließen. Hier ist extra ein Eingang für einen Schalter vorgesehen.

    Der Funkschalter wird hingegen einfach per Funk an die CCu2 angelernt.

    Hallo Holk100,


    ich habe diesen Sensor leider nicht, welche Datenpunkte sind denn bei HomeKit verfügbar? Ist es ein binärer Ausgang? Dann könntest Du natürlich sagen: Wenn Ausgang 1 ---> gewünschtes Gerät schalten. Ist ja eine sehr einfache Verknüpfung.

    Hallo ICG,


    erstmal willkommen in unserem Forum!

    Ich würde an Deiner Stelle auch nicht zu Busch Jäger tendieren. Mit Homematic wired bist du wesentlich flexibler unterwegs. Wir planen bei uns im Blog in den nächsten Wochen auch eine Reihe über die wired Komponenten zu schreiben. Für den Anfang benötigst Du natürlich die CCU2 als Zentrale.


    Um die wired Komponenten anbinden zu können, wird dann das RS485 Gateway verwendet. Dieses Gateway verbindet dann alle Homematic wired Komponenten mit der CCU2 über das Netzwerk. An das Gateway schließt Du dann alle IO-Module, die Du verwenden willst an. Da Du von einer Rollladensteuerung gesprochen hast, wird für dich das Rollladenmodul interessant sein. Dieses wird dann über den Bus, den das RS485 Gateway bereitstellt (2-Draht) angebunden. Den Rollladenmotor schließt Du dann direkt an dieses Modul an (3 Adern - link, rechts und N-Leiter). Zusätzlich hast Du auch die Möglichkeit einen Schalter an dieses Modul anzuschließen. So kannst Du mit einem Modul auch einen Vorort-Taster realisieren. Dieser kann kann über "Klingeldraht" angesteuert werden, da der Strom nicht direkt über den Schalter geschliffen wird. Schau Dir dazu am besten mal die Bedienungsanleitung von dem Modul an, ist recht gut beschrieben!


    Damit der Bus stabil läuft, wird dringend ein Busabschlusswiederstand benötigt. Dieser wird nur 1x am Ende des Busses gebraucht. Ich hoffe ich konnte Dir einen ersten Überblick geben. Wenn Du weitere Fragen hast kannst Du diese einfach hier stellen!

    Hallo Frank,

    Super Tipp! Werde ich bei der nächsten Überarbeitung einbauen.


    Zur CCU1 kann ich leider nicht viel sagen, nur dass es nicht klappt.... :-( Ich selbst habe keine, daher kann ich es auch nicht nachstellen und testen. Alexa sende einfach stumpf den Befehl, wartet aber nicht auf eine Rückmeldung. Daher das "ok"!


    Du könntest natürlich einen Pi nehmen und dort die CCU auslagern. Wie es sich mit dem Einspielen vom Backup verhält kann ich dir aber leider auch nicht sagen, sorry! Du kannst den Pi den Du bereits hast einfach mal dafür werden und testen mit RaspiMatic. Wäre nett wenn Du berichtest, wie der Import läuft, ich denke das würde auch andere Leser interessieren!

    Hallo Jens,

    Vielen Dank für deinen 1. Beitrag ;-)

    Ich habe gerade bei mir nochmal nachgeschaut. Bei mir steht bei den Rollos der öffnungsgrad in % also z.B. 50% geöffnet. Das Symbol bleibt dabei aber unverändert. Wenn Du das Rollo-Symbol gedrückt hälst (force-touch vorrausgesetzt). Dann kannst Du den genaue Wert über den Schieberegler einstellen. Nachdem das Rollo dann gefahren ist steht bei mir der Zustand dann auch in der Übersicht.